Impressum

Schlawienerhund e.U.

Inhaberin
S. Piroska Stechauner

Firmensitz
1220 Wien, Bernoullistrasse 4/17/14
Tel. +43 699 17171513
info@schlawienerhund.at

Rechtsform
Eingetragenes Einzelunternehmen

Unternehmensgegenstand
Hundeverhaltensberatung,
Hundetraining und Hundebetreuung

Mitglied
der WKO

Firmenbuchnummer
515062w

Firmenbuchgericht
Handelsgericht Wien

Anwendbare Rechtsfortschriften
Gewerbeordnung

Weitere Aufsichtsbehörde (gem. ECG)
Handelsgericht Wien

Verbraucher haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online-
Streibeilegungsplattform der EU zu richten.

Allfällige Beschwerden können auch an die oben
angegebene E-Mailadresse gesendet werden.

Offenlegungspflicht nach ECG und § 25 Mediengesetz

Auszug aus dem E-Commerce-Gesetz, §17 Ausschluss der Verantwortlichkeit bei Links

1. Ein Diensteanbieter, der mittels eines elektronischen Verweises einen Zugang zu fremden Informationen eröffnet, ist für diese Informationen nicht verantwortlich,

1.1. sofern er von einer rechtswidrigen Tätigkeit oder Information keine tatsächliche Kenntnis hat und sich in Bezug auf Schadenersatzansprüche auch keiner Tatsachen oder Umstände bewusst ist, aus denen eine rechtswidrige Tätigkeit oder Information offensichtlich wird, oder,

1.2. sobald er diese Kenntnis oder dieses Bewusstsein erlangt hat, unverzüglich tätig wird, um den elektronischen Verweis zu entfernen.

2. Abs. 1 ist nicht anzuwenden, wenn die Person, von der die Informationen stammen, dem Diensteanbieter untersteht oder von ihm beaufsichtigt wird oder der Diensteanbieter die fremden Informationen als seine eigenen darstellt.

Weiterführende Informationen:
Rechtsinformationssystem des Bundes (RIS)
Haftung für Links auf fremde Sites (WKO)

1. Angaben zur Datenverarbeitung und verantwortliche Stelle

Der Schutz deiner persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten deine Daten daher ausschließlich auf Grundlage der geltenden gesetzlichen Bestimmungen (EU Datenschutz-Grundverordnung DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir dich über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Tätigkeiten.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich. Solltest du, z.B. zum Zwecke der Kontaktaufnahme oder zum Abonnement eines Newsletters persönliche Daten eingeben, geben wir die notwendigen Informationen an Firmen weiter, die in unserem Auftrag Daten verarbeiten (z.B. den Newsletter versenden). Wir beauftragen ausschließlich Firmen, die sich der EU Datenschutz-Grundverordnung unterwerfen.

Anbieterin des Onlineangebots und datenschutzrechtlich verantwortlich ist, Schlawienerhund e.U., Bernoullistrasse 4/17/14, 1220 Wien, Österreich – nachfolgend als Anbieterin, wir oder uns bezeichnet. Kontaktmöglichkeiten findest du in unserem Impressum.

2. Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn du per Formular auf der Website, per E-Mail oder auf anderem Wege Kontakt mit uns aufnimmst, werden die von dir bekannt gegebenen Daten (Name, E-Mail-Adresse und optional die Telefonnummer) zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen für ein Jahr bei uns gespeichert. Sollte sich aus der Anfrage ein Vertrag ergeben, gelten die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen. Diese Daten geben wir nicht ohne deine Einwilligung weiter. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis des Art 6 Abs 1 lit b (Vertragserfüllung) und Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) der DSGVO.

2.1. Kommentarfunktion

Unsere Website bietet die Möglichkeit Kommentare zu Blog-Einträgen zu hinterlassen. Wenn du einen Kommentar auf der Website hinterlässt, speichern wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem deine IP-Adresse und den User-Agent-String (damit wird dein Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

3. Erhebung von Zugriffsdaten

Für den Betrieb unserer Website wurde die World4You Internet Services GmbH als Auftragsverarbeiter beauftragt. Gemäß Art 28 DSGVO wurde ein Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen.

Das Rechenzentrum der World4You Internet Services GmbH befindet sich in Österreich. Der Server, von dem diese Webseite bereitgestellt wird, speichert Informationen, die von deinem Browser automatisch an übermittelt werden, in sogenannten Log-Files. Dies sind:

-        Browsertyp und Browserversion
-       Verwendetes Betriebssystem
-        Internet-Service-Provider
-        IP Adresse des zugreifenden Computers
-        Datum und Uhrzeit der Anfrage
-        Website, von der du zu uns gekommen bist
-        Websites, die von dir über unsere Website aufgerufen werden

Diese Daten dienen ausschließlich der technischen Überwachung des Webservers (Auslastung, Optimierung, Fehlererkennung, Sicherheit) und sind dazu unbedingt notwendig. Sie werden nicht mit anderen Datenquellen verbunden, so dass sie sich nicht einzelnen Personen zuordnen lassen. Sie werden nach 2 Wochen gelöscht

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis des Art 6 Abs 1 lit f (berechtigte Interessen) der DSGVO. Das berechtigte Interesse im Sinne der DSGVO ist hierbei die ordnungsgemäße und sichere Funktion der Webseite.

Die Datenschutzbestimmungen von World4You findest du hier.

4. Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf deinem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, um unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf deinem Endgerät gespeichert, bis du diese löscht. Sie ermöglichen es uns, deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn du dies nicht möchtest, kannst du deinen Browser so einrichten, dass er dich über das Setzen von Cookies informiert und du dies nur im Einzelfall erlaubst.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der Art 6 Abs 1 lit b (Vertragserfüllung) sowie Art 6 Abs 1 lit f (berechtigte Interessen) der DSGVO. Das berechtigte Interesse im Sinne der DSGVO ist hierbei die ordnungsgemäße und sichere Funktion der Webseite.

4. 1. Borlab Cookie

Diese Website verwendet ein Borlabs-Cookie, das ein technisch notwendiges Cookie (Borlabs-Cookie) setzt, um deine Cookie-Einstellungen zu speichern.

Borlabs Cookie sammelt keine persönlichen Daten.

Der Cookie von borlabs-cookie speichert die Einwilligung, die du beim Aufrufen der Website erteilt hast. Wenn du diese Einwilligungen widerrufen möchten, lösche das Cookie einfach aus deinem Browser. Wenn du die Website erneut aufrufst, wirst du erneut um die Zustimmung zu den Cookies gebeten.

Der Cookie von borlabs-cookie speichert die Einwilligung, die du beim Aufrufen der Website erteilt hast. Wenn du diese Einwilligungen widerrufen möchten, lösche das Cookie einfach aus deinem Browser. Wenn du die Website erneut aufrufst, wirst du erneut um die Zustimmung zu den Cookies gebeten.

Die Privacy Policy von Borlab findest du hier.

Übersicht deiner aktiven Cookies und Cookie Gruppen


Essenziell

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.

Marketing

Marketing Cookies werden von Drittanbietern oder Publishern verwendet, um personalisierte Werbung anzuzeigen. Sie tun dies, indem sie Besucher über Websites hinweg verfolgen.

Google Analytics

Name Google Analytics
Anbieter Google LLC
Zweck Cookie von Google für Website-Analysen. Erzeugt statistische Daten darüber, wie der Besucher die Website nutzt.
Datenschutzerklärung https://policies.google.com/privacy
Cookie Name _ga,_gat,_gid
Cookie Laufzeit 2 Jahre

Externe Medien

Inhalte von Videoplattformen und Social Media Plattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.

Instagram

Name Instagram
Anbieter Facebook
Zweck Wird verwendet, um Instagram-Inhalte zu entsperren.
Datenschutzerklärung https://www.instagram.com/legal/privacy/
Host(s) .instagram.com
Cookie Name pigeon_state
Cookie Laufzeit Sitzung

YouTube

Name YouTube
Anbieter YouTube
Zweck Wird verwendet, um YouTube-Inhalte zu entsperren.
Datenschutzerklärung https://policies.google.com/privacy
Host(s) google.com
Cookie Name NID
Cookie Laufzeit 6 Monate


Cookie Einstellungen ändern

5. Newsletter

Du hast die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir deine E-Mail-Adresse und deine Erklärung, dass du mit dem Bezug des Newsletters einverstanden bist.

Sobald du sich für den Newsletter angemeldet hast, senden wir dir eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.  Die Datenverarbeitung erfolgt demnach auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG, Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und § 107 Abs 3 TKG (Direktwerbung Dienstleistung) der DSGVO.

Du kannst den Newsletter jederzeit stornieren. Einen Link zur Stornierung des Newsletters findest du am Ende eines jeden Newsletters. Wir löschen anschließend umgehend deine Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Den Versand der Newsletter übernimmt „MailChimp“, eine Marke der Firma Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. Deine E-Mail-Adresse, das Datum deiner Anmeldung und die dabei verwendete IP Adresse werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. MailChimp benutzt die Daten außerdem zur Optimierung der eigenen Dienstleistung, wird sie jedoch keinesfalls weitergeben oder die Abonnenten selbst anschreiben.

MailChimp ist unter dem US-EU Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert. Außerdem haben wir einen Auftragsverarbeiter-Vertrag abgeschlossen, in dem sich MailChimp verpflichtet, sich an die EU Datenschutz-Grundverordnung zu halten. Die Datenschutzbestimmungen von MailChimp findest du hier.

6. Web-Analyse

6.1. Google Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes „Google Analytics“ des Anbieters Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Wir haben auf dieser Webseite die Funktion „IP Anonymisierung“ aktiviert. Dadurch wird deine IP-Adresse vor der Übermittlung in die USA gekürzt und kann nicht mehr einer bestimmten Person zugeordnet werden. Es ist nur noch eine grobe Lokalisierung möglich. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Du kannst die Erfassung durch Google Analytics durch eine der folgenden Methoden verhindern:

  1. Indem du deinen Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden
  2. Indem du das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin installierst:
    https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
  3. Indem du auf folgenden Link klickst - dadurch wird ein Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung deiner Daten bei einem Besuch dieser Webseite verhindert.

Jetzt Google Analytics auf dieser Website deaktivieren.

Wir haben mit Google einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen, in dem Google die Einhaltung der EU Datenschutz-Grundverordnung DSGVO zusichert.

Außerdem ist Google unter dem US-EU Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert und haben somit keinen direkten Bezug zu einer Person mehr. Die Google Nutzungsbedingungen und weitere Informationen zum Datenschutz findest du unter folgenden Links: https://www.google.com/analytics/terms/de.html und http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

7. Social Media

7. 1. Facebook

Unser Onlineangebot verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes "f" auf blauer Kachel, den Begriffen "Like", "Gefällt mir" oder einem "Daumen hoch"-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Funktion dieses Onlineangebotes aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an das Gerät des Nutzers übermittelt und von diesem in das Onlineangebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren die Nutzer daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Onlineangebotes aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Gerät direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, kannst du den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebook-Mitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Onlineangebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor der Nutzung unseres Onlineangebotes bei Facebook ausloggen und seine Cookies löschen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads oder über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

7. 2. Instagram

Unser Onlineangebot verwendet Funktionen („Follow us“, Einbettung Bilder & Videos) des sozialen Netzwerkes Instagram.com, welches von der Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA, betrieben wird („Instagram“) und gehört zur Facebook Ireland Ltd. Instagram ist an einem der Instagram Logos erkennbar („Kamerasymbol“, „Kamerasymbol“ auf bunter Kachel) oder ist mit dem Zusatz „Instagram“ gekennzeichnet.

Wenn ein Nutzer eine Funktion dieses Onlineangebots aufruft, baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Instagram auf. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Instagram mit Hilfe dieser Funktionen erhebt und informieren die Nutzer daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

Wenn du eingeloggtes Instagram-Mitglied bist, kannst du dich durch das Klicken des Instagram-Symbols direkt mit unserem Instagram-Profil verlinken. Hierbei werden die übermittelten Daten deinem persönlichen Konto zugeordnet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, kannst du den Datenschutzrichtlinien von Instagram entnehmen: https://help.instagram.com/519522125107875

8. Google reCaptcha

Wir verwenden den Dienst „Google reCaptcha“ des Anbieters Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA, um unsere Webseite vor Spam und Missbrauch zu schützen.

Dazu werden Daten an Google übertragen, die es ermöglichen zwischen Menschen und Robotern zu unterscheiden. In den meisten Fällen geschieht dies, ohne dass ein Mensch dazu Fragen beantworten oder Bilder erkennen muss.

Google ist unter dem US-EU Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis des Art 6 Abs 1 lit f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist der Schutz unserer Webseite vor Spam und Missbrauch.

Die Google Nutzungsbedingungen und weitere Informationen zu den verarbeiteten Daten finden Sie unter folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

9. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb unseres Onlineangebotes Inhalte oder Dienste von Dritt-Anbietern, wie zum Beispiel Stadtpläne oder Schriftarten von anderen Webseiten eingebunden werden. Die Einbindung von Inhalten der Dritt-Anbieter setzt immer voraus, dass die Dritt-Anbieter die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an den Browser der Nutzer senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Des Weiteren können die Anbieter der Dritt-Inhalte eigene Cookies setzen und die Daten der Nutzer für eigene Zwecke verarbeiten. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir werden diese Inhalte möglichst datensparsam und datenvermeidend einsetzen sowie im Hinblick auf die Datensicherheit zuverlässige Dritt-Anbieter wählen.

Die nachfolgende Darstellung bietet eine Übersicht von Dritt-Anbietern sowie ihrer Inhalte, nebst Links zu deren Datenschutzerklärungen, welche weitere Hinweise zur Verarbeitung von Daten und, z.T. bereits hier genannt, Widerspruchsmöglichkeiten (sog. Opt-Out) enthalten:

- Externe Schriftarten von Google, Inc., https://www.google.com/fonts ("Google Fonts"). Die Einbindung der Google Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf bei Google (in der Regel in den USA). Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

- Videos der Plattform "YouTube" des Dritt-Anbieters Google Ireland Ltd., Gordon House, 4 Barrow St,Dublin, D04 E5W5, Irland. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://www.google.com/settings/ads/.

10. Verschlüsselte Übertragung

Zum Schutz der Übertragung der Inhalte verwenden wir auf unserer Website eine SSL- bzw. TSL-Verschlüsselung. Durch eine aktive Verschlüsselung wird verhindert, dass Dritte die Daten mitlesen können, die du an uns übermittelst. Eine aktive Verschlüsselung erkennst du daran, dass in der Adresszeile deines Browsers ein Schlosssymbol angezeigt wird und die Verbindung von http auf https wechselt.

11. Datenspeicherung

Zum Zweck der Buchhaltung werden folgende Daten unserer Kunden bei uns gespeichert: Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, USt. ID. Sofern Sie einem Einzugsauftrag (SEPA Lastschriftmandat) zugestimmt haben, auch Ihre Bankverbindung. Eine Weitergabe dieser Daten erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung, sowie an unseren Steuerberater zwecks Buchhaltung und zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Die Daten werden ausschließlich innerhalb der EU gespeichert.

Die Speicherung erfolgt auf verschlüsselten, durch Passwörter und physischen Zugangsschutz gesicherten lokalen Computersystemen oder tragbaren Computern.

Die von dir bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit dir nicht abschließen und erfüllen.

Sämtliche Daten aus einem Vertragsverhältnis werden bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

12. Rechte

Grundsätzlich steht dir das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Entsprechende Anfragen können an die E-Mail-Adresse info@schlwienerhund.at adressiert werden. Weiters steht dir das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

13. Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern ein Einwilligungen von dir erforderlich sind oder Bestandteile der Datenschutzerklärung Regelungen des Vertragsverhältnisses mit dir enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit deiner Zustimmung.

Stand: 30.06.2019